Interboot

Vielfältige Messeneuheiten

Ob Single, frisch verliebte Paare, Verheiratete oder Familien mit Kindern, die Interboot-Neuheiten bieten für jeden, unabhängig des Familienstandes sein Wassererlebnis.

Singles fühlen sich im dreiteiligen Wanderkajak wohl. Das 22 Kilo schwere Faltboot ist im Handumdrehen im Kofferraum verstaut und ganz nach dem Motto "Frei wie der Wind" zum nächsten Ziel transportiert. Verliebte wählen wohl die Badeinsel Chilli Island. Der Zweisitzer garantiert Entspannung und Pärchenzeit bei Prosecco und romantischer Musik und wenn plantschende Kinder zu nahe kommen, wird der E-Motor angeschmissen, der das "Love-Boat" in eine ruhige Ecke des Sees bringt. Apropos Kinder – eine sparsame Familienkutsche ist die Nimbus Coupé, die selbst bei schlechtem Wetter, dank Panoramadach, die Insassen der Natur nahe sein lässt. Genug Platz für eine ganze Patchwork-Familie bietet die größte Yacht auf der Messe, die Bavaria Cruiser 51. In fünf Kabinen kommen auch Papas neue Freundin sowie deren Nachwuchs unter. 95 Neuheiten wurden von den Ausstellern gemeldet, das sind 18 mehr als im vergangenen Jahr. Ein Rundgang durch die Messe-Hallen am Bodensee macht deutlich: Auf der Interboot vom 19. bis 27. September wird jeder fündig.

http://www.interboot.de

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
News Alle Artikel
test

Motorspaß auf der hanseboot

58. Internationale Bootsmesse Hamburg zeigt breite Palette – von bezahlbaren Motorbooten bis hin zu großen Cruiser- und Sportyachten

Veröffentlicht am : 19.09.2015