boot 2015

Hellwig fährt elektrisch mit der Poros und Milos V630

Für diejenigen, die fast lautlos mit einem Elektromotor übers Wasser fahren wollen, zeigt Hellwig aus Erkelenz zwei Sportboote, die mit Motoren von Torqeedo bestückt sind.

Alt text

Das 3,90 m lange Poros ist mit einem 2 kW-Motor bis zu 13 km/h schnell und das mit dem mitgelieferten Batteriesatz bei einer Betriebszeit über 1,5 Stunden. Bei Drosselung der Fahrt auf 8 km/h kann man sogar 4,5 Stunden unterwegs sein. Das 6,30 m lange Milos V630 soll mit dem 60 kW leistenden Deep Blue 80 mühelos in Gleitfahrt kommen. Seine Leistung entspricht ungefähr der eines 80 PS starken Verbrennungsaußenbordmotor. Zur optimalen Gewichtsverteilung der Batterien gibt es dafür Stauräume im Bug und im Heck.
Hellwig Halle/Stand 9/A 22

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
News Alle Artikel
test

Hausmesse bei Boote Pfister

Vom 24. Bis zum 31. November lädt Süddeutschlands größte ständige Bootsausstellung bei Boote Pfister in Schwebheim bei Schweinfurt wieder zur großen Hausmesse ein.

test

Azimut Summer Wave Event in Sibenik

Yachtwerk, die offizielle Azimut-Vertretung für Deutschland und Österreich lädt am 5. und 6. Oktober in die D-Resort Marina im kroatischen Sibenik ein.

Veröffentlicht am : 06.01.2015