Angebot ausgeweitet

Bavaria Yacht Norwegen – Alles aus einer Hand

Seit 15 Jahren ist Bavaria Motorbåt Norge AS erfolgreich als Importeur für Motoryachten von Bavaria Yachts in Norwegen tätig. Der Firmenname von Bavaria Motorbåt Norge AS wurde in Bavaria Båt Norge AS geändert.

Der Vertrieb und Service von Segel- und Motoryachten von Bavaria Yacht kommt in Norwegen nun aus einer Hand. Lars-Erik Solvang und sein Team von Bavaria Båt Norge AS bieten damit ab sofort die gesamte Produktpalette der zweitgrößten Werft für Serienyachten an. Seit über 15 Jahren ist Lars-Erik Solvang mit der Marke Bavaria Yacht verbunden, zunächst als Vertriebsstellenleiter bei Lunde Bat AS, dem ehemaligen Händler für Segelyachten von Bavaria Yacht, später erfolgreich mit seinem eigenen Unternehmen Bavaria Motorbåt Norge AS als Importeur für Motoryachten von Bavaria Yachts.

Am Hauptsitz im Leangbukta-Maritime-Zentrum nahe Oslo können nun neben Motoryachten auch Segelyachten in der 800 Quadratmeter großen Ausstellungshalle von Bavaria Båt Norge AS besichtigt werden. In Stavanger wird das Team von Flow Marine AS Kunden beraten. Service rund um ihre Bavaria finden Kunden natürlich an beiden Standorten. „Wir sind sehr glücklich über die Erweiterung unserer Kooperation mit Bavaria Yacht und stolz darauf, nun alle Yachten in Norwegen präsentieren zu können. Für unsere Kunden wollen wir die erste Wahl in Norwegen sein“, erklärt Lars-Erik Solvang, Inhaber der Firma Bavaria Båt Norge AS.

„Lars-Erik Solvang und sein Team sind seit über 15 Jahren ein starker Partner für Bavaria Yacht in Norwegen und einer der erfolgreichsten Händler in der Welt überhaupt. Für unsere Segel- und Motoryachten können wir uns keinen besseren Partner für Bavaria Yacht auf diesem wichtigen Markt wünschen“, unterstreicht Lutz Henkel, CEO von Bavaria Yachts.

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Yachten Alle Artikel
Veröffentlicht am : 26.10.2016