Motoren

Yamaha: Drive-by-Wire jetzt ab 150 PS

Weiches und präzises Schalten, Gas geben und Umsteuern – Komfort und die einfache Bedienung und Kontrolle sind die wichtigsten Vorteile des digitalen „Drive-by-Wire (DBW) Systems und sind nun ab der Modellreihe F 150G bis rauf zum 350 PS V8 Flaggschiff des Herstellers verfügbar.

Digitale Kontrolle, elektronische Steuerung: Bei Yamaha jetzt ab der F 150G-Modellreihe (Foto: Yamaha)

Digitale Kontrolle, elektronische Steuerung: Bei Yamaha jetzt ab der F 150G-Modellreihe (Foto: Yamaha)

Hinzu kommen die vollständige Kompatibilität mit dem digitalen Netzwerk von Yamaha, zahlreiche Kontrollfunktionen und Optionen wie die exklusive elektronische Diebstahlsicherung (Y-COP) oder die Verfügbarkeit des variablen Trolling-Drehzahl-Systems (VTS, Variable Trolling Speed). Die neuen Modelle F150G und F175C gesellen sich so zu den mechanisch kontrollierten Modellen F150D und F175A, und bilden laut Hersteller so gemeinsam mit den Yamaha F115- und F200-Modellen die umfassendste Familie von Reihenvierzylinder-Außenbordmotoren, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Die F150- und F175 DBW-Modelle sind bei Yamaha Händlern ab Ende Juni 2017 verfügbar.

http://www.yamaha-motor.de

Technische Daten - Yamaha F150/F175:

Modellname(n): F150G • F175C

Motortyp: 4 Takt/ 4-Zylinder-Reihenmotor • 16 Ventile • DOHC

Hubraum: 2.785 cm³

Leistung Propellerwelle (F150): 110,3 kW (150 PS) bei 5500 U/min

Leistung Propellerwelle (F175): 128,7 kW (175 PS) bei 5.500 U/min

Drehzahlbereich Vollgas: 5.000 - 6.000 U/min

Übersetzungsverhältnis (F150): 2,00 (28/14)
Übersetzungsverhältnis (F175): 1,86 (26/14)

Kraftstoffeinspritzung: Elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI)

Zündung: TCI-Mikrocomputer

Schmiersystem: Nasssumpf

Ölwanneninhalt (Liter): 4,5

Auslasssystem: Über Propellernabe

Kühlsystem: Rohwasser (thermostatisch gesteuert)

Lichtmaschine: 12V / 50A mit Gleichrichter/Regler

Anlasssystem: Elektrisch mit Prime Start™

Steuerung: DBW

Kippanlage: Elektrohydraulische Trimm- und Kippanlage

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Ausrüstung Alle Artikel
Veröffentlicht am : 29.06.2017