Testbericht

Delphia Escape 1080 Soley

Alt text

Die „Excape 1080 Soley“ ist das jüngste der acht Motorboot-Modelle aus der Baureihe Delphia-Werft. Ein Schiff, das nicht mit übertriebenem Firlefanz punkten will, sondern praxisorientierten Anforderungen gerecht wird. Allein aufgrund der Motorisierungspalette von 30 bis 180 PS wird deutlich, dass dessen Einsatzmöglichkeiten breit gefächert sind. Von der privaten „Gentlemen-Yacht“ bis hin zum zweckmäßigen Charterboot. Claus D. Breitenfeld hat einer der moderat motorisierten Wasserwandervarianten auf den Kiel gefühlt.

Probeschlaggewicht annähernd sechs Tonnen, verteilt auf knapp elf Meter Bootslänge. Das ist einerseits nicht übermäßig viel an Masse, allerdings in Relation gesetzt zur Test-Motorisierung von gerade mal 55 kW (75 PS) doch ein ganz schöner Brocken, den der vierzylindrige Volvo Penta-Diesel „D2-75“ zu bewältigen hatte.

Testbericht kaufen


PDF-Dokument jetzt kostenpflichtig herunterladen. Die Bezahlung erfolgt per PayPal. Sie erhalten umgehend per Email einen Link zugeschickt, über den Sie den Bericht im PDF-Format abrufen können. Zum Öffnen des PDF-Dokumentes muss auf Ihrem Rechner ein Adobe PDF-Reader installiert sein.


Testberichte Alle Artikel
test

North-Line 50

Bärenstarke Hochseeyacht von zeitloser Eleganz und Qualität: North-Line 50

test

Pedro H2Home 1490

Das Ganzjahres-Hausboot: Elektrisch, Außenborder, Diesel oder Hybrid: Pedro H2Home 1490

Veröffentlicht am : 01.05.2015