boot 2015

Sunseeker Predator 57 - Deutschlandpremiere auf der boot 2015

Die rund 17,40 m lange Predator 57‘, eine Deutschland Premiere aus Großbritannien, überzeugt mit serienmäßiger Innovation und einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Alt text

Anders als die Vorgängermodelle trumpft Sunseekers neues Allround-Talent auf mit serienmäßiger Ausstattung wie der Glasschiebetür, die zunächst einmal zu beiden Seiten geschoben, dann hinter der Sofalehne abgesenkt wird und somit den Salon mit dem Cockpit zu einer durchgehenden Ebene öffnet. Ein Schiebeluk im Hardtop über dem Salon öffnet auch diesen Bereich nach oben hin und macht die Sunseeker Predator 57‘ im Stil einer italienischen Open zu einer echten Open. Weitere Standard-Features sind die absenkbare Badeplattform und eine große Sonnenliege am Heck über der Beiboot-Garage. Großzügige Fenster lassen viel Licht ins Boot, das in drei Kabinen Platz für sechs Gäste bietet. Zwei Volvo Penta-IPS Antriebe mit jeweils 800 PS lassen die Raubkatze (das ist die deutsche Übersetzung für Predator) über die Wellen springen. Als Reichweite werden 250 sm angegeben und bereits vor der ersten Präsentation wurde die Predator 57 19 Mal verkauft.

Sunseeker Germany Halle/Stand 6/B 61

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
News Alle Artikel
test

Hausmesse bei Boote Pfister

Vom 24. Bis zum 31. November lädt Süddeutschlands größte ständige Bootsausstellung bei Boote Pfister in Schwebheim bei Schweinfurt wieder zur großen Hausmesse ein.

test

Azimut Summer Wave Event in Sibenik

Yachtwerk, die offizielle Azimut-Vertretung für Deutschland und Österreich lädt am 5. und 6. Oktober in die D-Resort Marina im kroatischen Sibenik ein.

Veröffentlicht am : 06.01.2015