boot Düsseldorf

Weltpremiere auf der boot: Keizer 42

Die neue niederländische Jachtmarke Keizer Yachts feiert eine Weltpremiere. Mit ihrem modernen Runabout unter der Bezeichnung Keizer 42 gibt diese Marke ihr Debüt in einem einzigartigen Segment. Noch nie zuvor wurde laut Hersteller eine Jacht mit so viel Ausstrahlung, Platz und Komfort zu einem solchen Preis präsentiert.

Grafik: Keizer Yachts

Grafik: Keizer Yachts

Realisiert werden soll dies, indem das Boot bei Bavaria Yachtbau effizient in Serie gefertigt wird, und über ein exklusives Händlermodell vertrieben wird.
Käufer haben die Wahl zwischen zwei Volvo Penta D4 (2x 300 PS) oder zwei D6 (2x 400 PS) sowie Mercury Benzinmotoren mit 2x 320 PS, was für Geschwindigkeiten bis zu 40 Knoten gut ist. Die Eignerkabine verfügt über zwei stilvolle Sofas und ein Kingsize-Bett. Das komplett ausgestattete Bad bietet Stehhöhe bis 1,90 m. Im Heck befindet sich eine Gästekabine mit zwei Betten und ausreichendem Stauraum. Die ersten Boote wurden bereits verkauft und werden noch vor Jahresende ausgeliefert.

Technische Daten:

Länge über alles : 13,42 Meter Rumpflänge : 12,99 Meter Breite : 3,99 Meter Design : Vripack Werft : Bavaria Yachtbau CE/ Pers : B /12 Personenzahl : Maximal 12 Preis : Ab +/- € 240.000,- (zzgl. MwSt.)

www.keizeryachts.com Halle 5, Stand E21

Wie beurteilen Sie die Wetterlage nach diesem Artikel?


Flaute
 
Brise
 
Böe
 
Sturm
 
Orkan
 
Yachten Alle Artikel
Veröffentlicht am : 04.01.2017