Testbericht

nuovajolly Winner 485 S

Alt text

Claus D. Breitenfeld hat sich das nuovajolly Winner 485 S zum Test herausgepickt, bestückt mit einem 60er Suzuki Viertakt. Eine gelungene Symbiose. Aus voller Geschwindigkeit das Ruder hart gelegt, den Trimm etwas näher an den Spiegel herangestellt, pfeift das nuovajolly in die Kurve hinein, ohne auch nur ein Quäntchen von achterlichem Wegschmieren oder einzuhaken an den Tag zu legen. Das trifft sowohl über Bb. als auch Stb. zu.

Das RIB ist geradezu prädestiniert fürs Wasserskilaufen, Tauchen oder jedwede anderen sportlichen Aktivitäten auf dem Wasser, alles ist drin. Erstaunlich ist auch die Belastbarkeit mit acht Personen.

Testbericht kaufen


PDF-Dokument jetzt kostenpflichtig herunterladen. Die Bezahlung erfolgt per PayPal. Sie erhalten umgehend per Email einen Link zugeschickt, über den Sie den Bericht im PDF-Format abrufen können. Zum Öffnen des PDF-Dokumentes muss auf Ihrem Rechner ein Adobe PDF-Reader installiert sein.


Testberichte Alle Artikel
test

North-Line 50

Bärenstarke Hochseeyacht von zeitloser Eleganz und Qualität: North-Line 50

test

Pedro H2Home 1490

Das Ganzjahres-Hausboot: Elektrisch, Außenborder, Diesel oder Hybrid: Pedro H2Home 1490

Veröffentlicht am : 01.02.2010