Testbericht

Privateer Flybridge 49

Privateer Flybridge 49

Dass die deutsche Eignerklientel in Holland einen immer höheren Stellenwert einnimmt, hat sich inzwischen auch bis in den kleinsten Werftbetrieb herumgesprochen. Wobei „klein“ auf keinen Fall mit „unbedeutend“ zu verwechseln ist. Hier kommt eher der Slogan „klein, aber fein“ zum Tragen. Lediglich geringe Stückzahlen rechtfertigen diese Apostrophierung, die sich andererseits vielfach in erlesener Qualität und Kundenorientierung darbietet. Bestes Beispiel die hier vorgestellte „Privateer Flybridge 49“.

Testbericht kaufen


PDF-Dokument jetzt kostenpflichtig herunterladen. Die Bezahlung erfolgt per PayPal. Sie erhalten umgehend per Email einen Link zugeschickt, über den Sie den Bericht im PDF-Format abrufen können. Zum Öffnen des PDF-Dokumentes muss auf Ihrem Rechner ein Adobe PDF-Reader installiert sein.


Testberichte Alle Artikel
test

North-Line 50

Bärenstarke Hochseeyacht von zeitloser Eleganz und Qualität: North-Line 50

test

Pedro H2Home 1490

Das Ganzjahres-Hausboot: Elektrisch, Außenborder, Diesel oder Hybrid: Pedro H2Home 1490

Veröffentlicht am : 07.01.2015