Testbericht

Bayliner 285 Cruiser

Bayliner 285 Cruiser

Zugegeben, mit der Headline „Platz ohne Ende“ haben wir vielleicht ein bisschen dick aufgetragen. Jedoch in Relation gesetzt zur Länge des Testprobanden, ist diese Aussage wiederum nicht übertrieben, denn zwei große, voneinander getrennte Kabinen, bieten unter Deck vier Personen reichlich Lebensraum. Wird auch noch die Dinette zum Schlafplatz umfunktioniert, dann reicht’s sogar für sechs. Claus D. Breitenfeld hat sich den Cruiser näher angesehen.

Testbericht kaufen


PDF-Dokument jetzt kostenpflichtig herunterladen. Die Bezahlung erfolgt per PayPal. Sie erhalten umgehend per Email einen Link zugeschickt, über den Sie den Bericht im PDF-Format abrufen können. Zum Öffnen des PDF-Dokumentes muss auf Ihrem Rechner ein Adobe PDF-Reader installiert sein.


Testberichte Alle Artikel
test

North-Line 50

Bärenstarke Hochseeyacht von zeitloser Eleganz und Qualität: North-Line 50

test

Pedro H2Home 1490

Das Ganzjahres-Hausboot: Elektrisch, Außenborder, Diesel oder Hybrid: Pedro H2Home 1490

Veröffentlicht am : 12.09.2005